Nachlese Veteranen im Februar

Ein interessierter Trupp Veteranen fand sich im Februar zusammen um ihr Wissen in puncto ‚Technik nutzt die Natur’ zu ergänzen. Bei einer 1 1/2-stündigen Führung von Meister Starz erfuhren die Veteranen, dass sich das Wasserkraftwerk in Marbach den Neckar seit 1941 zu nutze macht um Strom zu erzeugen. Zwischenzeitlich ist dies ein Zweckverband mehrerer Wasserkraftwerke entlang dem Neckar. Die Werke können nicht überall gebaut werden, denn das Gefälle des Flusses muss schon stimmen, damit genug Wasser kraftvoll durchfließt um genutzt werden zu können. Herausforderungen besonderer Art sind für die Werksmitarbeiter die Niedrigwasser bei andauernder Hitze, aber auch Hochwasser bei anhaltendem Regen. Da schwemmt es manchmal ganze Bäume an, die das Werk blockieren; mittels einem Kran müssen die sperrigen ‚Strandgüter‘ mühevoll entfernt werden. Nach genügend Information bei recht frischen Temperaturen erholten sich die Veteranen beim Abendessen im Schützenhaus Erdmannhausen.

Top