Veteranen bei Bäckerei Mildenberger

Wer was erleben will, muss früh aufstehen – so auch die Veteranen vom OGV beim Besuch der Bäckerei Mildenberger in Backnang. Aufgrund der hygienischen Vorschriften durften die Veteranen nur verkleidet durch die Produktionshalle gehen. Und gleich zu Anfang wurde das Können vom Brezelschlingen oder Zöpfchen flechten mit Teigrohlingen auf die Probe gestellt. Die Werke wurden später gelaugt, gesalzen, gebacken und verköstigt. Es wurde so viel Wissenswertes vermittelt, dass nun das Angebot in den Bäckereien anders geachtet wird. Nach der Führung saß die Gruppe noch im zugehörigen Café zusammen.

Top